Gemüseabo

CHF20,00
* Grundpreis: CHF0,00 /
Verfügbarkeit: Auf Lager

Wir sind ein Bio-Bauernhof in Elfingen. Unsere Gemüseabos beinhalten im Sommer hauptsächlich Bio-Gemüse von unserem Hof. Wir wenden viel Sorgfalt für unsere Gemüsekulturen auf und pflanzen und ernten von Hand nah an der Natur.

Im Winter und in der Übergangszeit ergänzen wir unsere eigenen Produkte mit Produkten von befreundeten Bauern, auch da liegt der Fokus auf Bio, Regionalität und Nachhaltigkeit. Ab und zu ergänzen wir unser Angebot mit Gemüse aus Frankreich, Italien und Spanien, um Ihnen ein vielfältiges Gemüsesortiment anbieten zu können.

Die Route

Elfingen - Effingen - Bözen - Frick - Hornussen - Zeihen - Herznach - Oeschgen - Kaisten - Laufenburg - Sulz

Lieferung und Konditionen

Wir liefern unsere Abos jeweils Donnerstagnachmittags aus. Sie können uns angeben, ob Sie das Abo wöchentlich oder alle 14 Tage möchten.
Stellen Sie die Transportbox, in der Sie das Gemüse erhalten jeweils vor der nächsten Lieferung wieder leer vor die Tür. Defekte oder fehlende Boxen müssen wir Ihnen in Rechnung stellen. Tipp: Lagern Sie das Gemüse danach in Plastiktüten oder Bienenwachstüchern in Ihrem Kühlschrank, so bleibt es länger frisch.
Die Bezahlung erfolgt per Monatsrechnung.
Sie können das Abo jederzeit mit einer Frist von 7 Tagen per Mail künden oder aussetzen.

WÄÄK?

Sie mögen ein Gemüse nicht? Bei der Bestellung können Sie uns dies gerne angeben. Wir ersetzen die ungewünschte Sorte oder legen etwas mehr vom anderen Gemüse in die Box.

Abo-Varianten (Preis pro Lieferung)

Gemüse-Hunger (1-2 Personen) 20.- CHF

Gemüse-Liebhaber (2-3 Personen) 30.- CHF

Gemüse-Tiger (4-5 Personen) 45.- CHF

Früchte-Plus 10.- CHF

Beeri-Plus (saisonal verfügbar) 15.- CHF

Kontakt

Bei Interesse können Sie sich gerne per E-Mail für das Abo anmelden oder gleich hier bestellen, damit wir auf Sie zukommen können. Bitte geben Sie uns im Kommentar oder im Mail an:

  • welches Abo
  • wöchentlich oder zweiwöchentlich
  • Lieferadresse

 

„Mit einem Gemüseabo fördern Sie die biologische Vielfalt und leisten einen direkten Beitrag zur Unterstützung der nachhaltigen Landwirtschaft in unserer Region.“
- Raphael und Michael Käser

 

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen